Vermittlung

Wiedentour, Weltklasse

Ungleiche Paare zeigen ihr Zuhaus'

Wiener Grätzel und ihre Bewohner sind eigenwillige Mikrokosmen. Man muss sie kennen, um sie lieben zu können. Da geht es Hiesigen und “Zuag’rasten” gleich. Denselben Bezirk nehmen sie trotzdem unterschiedlich wahr.

Im Zuge des Projekts stellen eingefleischte Wiedner jugendlichen, neu in der Caritas-WG am Gürtel angekommenen Flüchtlingen, „ihren” Bezirk vor – und umgekehrt. Aus der Schnittmenge entsteht eine abwechslungsreiche Grätzeltour, bei der sie Dritten miteinander erzählen. Tourstops u.a. Billa, Gasthaus Goldener Löwe, ehem. “gnädigster” Parkplatz. Tour- Abschluss bildet ein offenes Würstelessen im Büro der Initiatorinnen (Team: Cora Akdogan, Fotos: Florian Novak/kollektivfischka/VDW).

Was?
Vermittlung (Konzeption & Umsetzung)
Kunde?
eigeninitiert, Sponsor: Erste mehrwert / VDW
Wann?
2013

Eingefleischt TRIFFT ZuGEREIST – UND SCHAUT GEMEINSAM
WEITER.