Räume

Die Trias der Wiener Klassik

Haydn – Mozart – Beethoven

Die gemeinsamen Lebensdaten von Joseph Haydn, Wolfgang Amadé Mozart und Ludwig van Beethoven umfassen fast ein Jahrhundert (1732–1827). Sie reichen vom Barock bis hinein in die Romantik. Dazwischen liegt die Epoche, die als „Wiener Klassik“ in die Musikgeschichte eingegangen ist, und in der es vor allem diese Trias war, die die klassische Musik nachhaltig prägte und revolutionierte. Die bestehenden Vitrinenkonstruktionen des Mozarthauses werden großformatig bespielt, um BesucherInnen ergänzend zum wissenschaftlichem Tiefgang auch ein „Schauerlebnis" und schnelle Orientierung im Raum zu bieten (Kurator: Dr. Walter Reicher, Mitarbeit: Lisa Hofer, Ivana, Fotos: Eva Kelety).

Was?
Ausstellungsgestaltung / Grafik
Kunde?
Mozarthaus Wien
Wann?
2020